2017 - Das Jahr des Regenbogens

2013… das Jahr der Reinigung
2014… das Jahr der Engel
2015… das Jahr der Manifestation
2016… das Jahr in dem sich der Himmel mit der Erde verbindet

2017... das Jahr des Regenbogens

Und hier kommen wir zuerst zu einer Schlüsselbotschaft der Zahl 2017
2 – 0 - 1 - 7

Schauen wir uns die Zahl 2 an:
Wie bereits in den anderen Jahren erwähnt, ist die erste Zahl noch immer die 2 und tatsächlich befinden wir uns noch immer stark in der Dualität verankert und die Dualität ist eine unserer grössten Herausforderungen, ja Aufgaben zu lösen.
Die 2 steht für Dualität, Yin und Yang, Tag und Nacht, Ebbe und Flut, für das männliche und weibliche Prinzip etc.
Aber auch für Beziehungen, für das Du und Ich.
In dieser energetischen Qualität befinden wir uns nun seit 17 Jahren und werden noch weitere über 900 Jahre in dieser Qualität bleiben.
Mein Gefühl sagt mir, dass wir uns intensiver mit der Dualität beschäftigen sollten und diese ins Gleichgewicht bringen dürfen.
Unsere Aufgabe ist es Beziehungen zu führen, die im Gleichgewicht sind. Auch eine Balance zu uns selbst.
Gut und Schlecht, Böse und Leb - nicht als Feinde sehen, die sich zu bekämpfen haben, sondern als sich ergänzende Partner, denn ohne Dunkel gibt es auch kein Licht.
Und im eigentlichen Sinne gibt es das Böse, das Schlechte gar nicht – es möchte uns nur zeigen, wie sehr wir das Gute schätzen lernen sollen.
Akzeptieren und integrieren.
Unsere männliche und unsere weibliche Kraft können wir in uns vereinen, damit wir ganz EINS sind.

Die Zahl 0 sehe ich hier als eine Art Verbindung oder als Brücke.

Die Zahl 1 steht für Ganzheit, All-eins, Einheit, Gott
Vielleicht ein Wegweiser in der heutigen Zeit, dass wir alle Eins sind, alle Seelen sind, alle aus Energie bestehen und alle einen Weg haben?

Und nun tragen wir ein weiteres Jahr auf dieser so wunderschönen Erde in eine neue kraftvolle Zahl, die 7... Wer denkt dabei nicht direkt an die sieben Zwerge und Schneewittchen? Oder an die sieben Tugenden? Oh die Sieben ist solch eine kraftvolle Zahl... die 7 Hauptchakren, die 7 klassischen Planeten und die 7 Wochentage (Montag-Mond, Dienstag-Mars (Ital. Martedi), Mittwoch-Merkur (Franz. Mercredi), Donnerstag-Jupiter (Span. Jueves), Freitag-Venus (Franz. Vendredi), Samstag-Saturn (Engl. Saturday) und Sonntag-Sonne,
die 7 Farben des Regenbogens... und auch die 7 universellen Gesetze!

Im Jahr 2017 haben wir mit der Zahl 7 die Kraft der sieben Farben des Regenbogens zu einer Kraft zu konzentrieren - unser INNERES LICHT der LIEBE.
Wir können wie ein Prisma, die sieben Farben des Regenbogens in unser Herz lassen und sie zu einer lichtvollen Essenz in uns werden lassen. Wir kommen immer mehr in unsere eigene schöpferische Kraft. Mögen Wunder auf Wunder folgen!

Danke an alle wunderschönen Regenbögen überall ersichtlich...


 
(c) astrologiekunst.ch - AstrologieKUNST Sandra Intrup, 8957 Spreitenbach - www.astrologiekunst.ch - mail(at)astrologiekunst.ch