Meine Visionen für den FRIEDEN AUF ERDEN

Europäischer Wald

In meinem Herzen trage ich die Vision von einem Wald der den Norden Europas mit dem Süden verbindet.

Ein Wald, der durchgehend ist, damit alle Tiere, die in diesem Wald leben, vom Norden in den Süden wandern können und umgekehrt.

Ein Wald für die Rehe, damit sie nicht mehr geschossen werden müssen, mit der Ausrede, es gebe zu viele Rehe und nicht genug Platz!

Lasst uns einen Wald erschaffen der das ganze Europa, ja, alle möglichen Flächen auf dieser Erde verbindet. Zum Wohle für die Tiere und Pflanzen und für uns, die Hüter der Erde.

Omsurya Sandra, 11.10.2019

Barfuss Pfade und Wege

Möge Mutter Erde voller Barfusswege sein, damit Menschen, die wieder den Kontakt mit Mutter Erde aufgenommen haben, barfuss auf ihr wandeln können.

Naturbahnen

Mögen die Autobahnen nur noch mit umweltschonenden Fahrzeugen befahren werden. Fahrräder und Freie Energie-Autos.

Lastwagen entfallen, denn wir versorgen uns alle selbst. Mit Nahrungsmitteln aus dem eigenen Garten und der Umgebung. Mit Güter, die Handgemacht sind und aus der Region stammen. Keine Fern- und Lasttransporte mehr.

Mögen die Autobahnen wieder grün sein und zu Naturbahnen werden.

Eine Erde - keine Länder

Mögen alle Grenzen zu allen Ländern fallen.

Möge das Geld verschwinden und die Freie Energie - Liebe unsere Herzenswährung sein.

Mögen alle Menschen dort leben dürfen, wo Ihre Seele sie hinführt und sie glücklich sind.

Mögen die Menschen wach sein, zu Schöpfern erwachen und mithelfen das Paradies auf Erden zu gestalten und erschaffen.

Mögen wir frei leben ohne Dogmen und Versklavung. Frei in Herz und Seele.

Mögen wir alle eine grosse planetarische Familie sein.

Omsurya Sandra, 11.10.2019

Freie Tiere

Auch die Tiere leben frei... keine Käfige und keine Zäune mehr für sie...

Die Tiere leben dort auf Mutter Erde, wo ihr Instinkt und innerer Impuls sie hinleitet.